review: telefonkabel-haargummi (fake-invisibobble)

Hallo ihr da draußen!

Es gibt sie schon länger als ein Jahr und trotzdem habe ich mir erst vor wenigen Tagen eins zugelegt: Die Rede ist von Telefonkabel-Haargummis. Warum ich mir nicht schon vorher eins gekauft habe? Ganz einfach: Ich habe nicht geglaubt, dass sie keine Knicke in die Haare machen und auch Freundinnen haben mir bestätigt, dass man nach dem Tragen trotzdem (leichte) Knicke in den Haaren hat. Ich hatte mir dann von Freundinnen mal Telefonkabel-Haargummis ausgeliehen, weil ich testen wollte, ob man mit ihnen einen festen Zopf binden kann. Na ja, Sport haben die Dinger nicht ausgehalten. Und um ehrlich zu sein, fand ich die Plastikspiralen auch total überteuert und nicht besonders schön. Wie es dann so ist, konnte ich mich irgendwann doch nicht mehr zurückhalten. Da kam es mir ganz gelegen, als ich beim Shoppen ein Fake-Invisibobble-Haargummi für 50 Cent entdeckte. Da hab ich dann nach kurzem Überlegen auch zugeschlagen. Bei einem Preis von 50 ct kann man ja schließlich nicht so viel falsch machen. Ich habe mich für die schwarze Version entschieden, da Plastik + bunt in meinen Augen schnell kindisch und billig wirkt. Bei braunen oder schwarzen Haaren würde ich euch deshalb ein schwarzes oder braunes Telefonkabel-Haargummi empfehlen. Und die Blonden unter euch greifen am besten zur transparenten Version (die Haargummis in so einem komischen blond-gelb sehen meiner Meinung nach nämlich echt schrecklich aus).

PicsArt_1437937610193

Schonmal vorweg: Ich bin wirklich sehr zufrieden mit meinem Fake-Exemplar. Wie schon erwähnt war der Preis unschlagbar. Je nachdem wie oft ich das Gummi um meinen Zopf oder Dutt wickele, kann ich ihn fest oder etwas lockerer tragen. Das Zopfgummi ist aufgrund seines Materials und seiner Spiralform schonend zu meinen Haaren. Sie werden an der Stelle, an der ich es trage, nicht spröde oder splissig und brechen auch nicht ab. Es kommt darauf an, wie lange und fest ich das Gummi trage, aber in der Regel bekomme ich tatsächlich keine Knicke oder nur so leichte, dass ich sie easy wegbürsten kann. Bei einem Dutt verstecke ich das Zopfgummi zwar gerne, aber im Zopf sieht es (hoffe ich zumindest) gar nicht so schlimm aus wie erwartet. Und auch am Handgelenk lässt sich das schwarze Exemplar gut tragen. Es hinterlässt zwar leichte Abdrücke auf der Haut, schneidet aber nicht ein und tut dementsprechend auch nicht weh. Und die Farbe passt ja auch zu allem. Besonders praktisch finde ich, dass sich Plastik nicht mit Wasser vollsaugt. Man kann das Gummi also auch gut im Schwimmbad/am See tragen und es super easy abwaschen und trocknen.

Ich bin mit der Leistung auf jeden Fall richtig zufrieden. Wenn ihr noch kein Telefonkabel-Haargummi habt, schlagt unbedingt zu. Einige Läden bieten mittlerweile nämlich günstige Alternativen, die das Gleiche können wie ihre originalen Geschwister und im Internet wird man ja sowieso immer fündig.

Zum Schluss habe ich noch einen Tipp für euch: Wenn euer Haargummi nach langem Tragen ausgeleiert ist, könnt ihr es einfach in heißes Wasser legen oder ein paar Sekunden lang föhnen und schon zieht es sich wieder in seine kleine Ursprungsform zusammen.

Eure Nikki

Advertisements

12 Gedanken zu “review: telefonkabel-haargummi (fake-invisibobble)

  1. Der Beitrag kommt wie gerufen für mich 😀 ich schleiche nämlich auch immer um die Haargummis rum und 5€ für ein Telefonkabel finde ich leicht übertrieben 😀 Aber da ich mir in der Uni gezwungenermaßen einen Zopf machen muss, wäre das ideal. Ich hoffe ich finde auch bald die günstigen Alternativen in meiner Nähe, die genauso gut sind wie deins 🙂
    LG Jacky von http://www.reviewmaedchen.wordpress.com

    Gefällt mir

    • Schön, dass dir mein Beitrag gefällt, liebe Jacky!
      Ich habe mir vor wenigen Tagen ein Telefonkabelhaargummi-Set bei dm für (wenn ich mich richtig erinnere) 2,25 € gekauft. Enthalten sind drei Haargummis in schwarz, braun und durchsichtig. Das Set gibt es auch mit bunten Spiralgummis. Ich habe die Qualität der Gummis zwar noch nicht getestet, aber vielleicht ist das ja was für dich? Ansonsten kannst du es auch mal in einem 1€-Laden versuchen, die haben auch oft günstige Alternativen zum teuren Original. Viel Glück bei der Suche! Ich hoffe, du wirst bald fündig!

      Nikki 🙂

      Gefällt 1 Person

  2. Letztens habe ich mir auch durchsichtige und bunte mit Stoff bezogen gekauft und finde sie echt super. Der Tip mit dem heißen Wasser ist gut! Meine sind nämlich schon ausgeleiert 😉
    💙 Ella

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s