review: nivea in-dusch body lotion {jackys & nikkis review-monat}

Hallo meine Lieben!

Wie schnell die Zeit vergeht…der Oktober ist bald vorbei und damit auch der Review-Monat – zumindest fast, einen Beitrag gibt es heute ja noch. Diesen Sonntag ist die Kategorie Körper an der Reihe. Wie ihr dem Titel entnehmen könnt, möchte ich euch heute die In-Dusch Body Lotion von Nivea vorstellen, die ich in den letzten Wochen ausführlich getestet habe.

Die Nivea In-Dusch Body Lotion für normale Haut kommt in einer großen 400 ml – Flasche daher, die in den für Nivea typischen Farben blau und weiß gehalten ist. Der Deckel lässt sich leicht öffnen und schließen. Die weiße Lotion, die nach Anbruch 12 Monate haltbar ist, hat eine cremige Konsistenz. Sie lässt sich leicht entnehmen und gut auf der feuchten Haut verteilen, zieht allerdings nicht komplett ein. Stattdessen verbleibt eine dünne Schicht Produkt auf der Haut, die man jedoch ohne Probleme abwaschen kann. Nach der Anwendung bleibt der intensive, aber nicht aufdringliche Nivea-Duft noch für einige Zeit auf meiner Haut. Die Pflegewirkung der In-Dusch Body Lotion ist bei täglicher Anwendung und normaler Haut ausreichend. Meine Haut fühlt sich nach dem Abtrocknen ein wenig weicher als vorher und überhaupt nicht klebrig an, sodass ich mich sofort anziehen kann.

Ich habe meinen Körper eine Zeit lang gar nicht mehr eingecremt, da ich nach dem Duschen irgendwie immer zu faul war und mich das klebrige Gefühl nicht schnell einziehender Lotions total gestört hat. Damit ist jetzt Schluss: Mittlerweile creme ich meine Haut recht regelmäßig mit der In-Dusch Body Lotion von Nivea ein, da der Slogan „Schnelles Eincremen ohne klebriges Hautgefühl“ auch wirklich erfüllt wird. Meinen Hauttyp würde ich (außer in den Bereichen Gesicht und Hände, aber da benutze ich die Lotion ja nicht) als normal (und ziemlich unkompliziert) beschreiben. Das Produkt spendet meiner Haut ein wenig Feuchtigkeit und macht sie etwas geschmeidiger, ich würde mir aber ehrlich gesagt noch mehr Pflege wünschen. Als meine Haut für kurze Zeit doch eher trocken war und geschuppt hat, habe ich trotz regelmäßiger, großzügiger Anwendung keinerlei Veränderungen bemerken können.  Grundsätzlich finde ich die Idee einer Body Lotion, die man unkompliziert unter Dusche anwenden kann, klasse. Deshalb meine Frage an euch: Hat jemand Erfahrung mit der In-Dusch Body Milk für trockene Haut und kann mir von der Pflegewirkung berichten? Ich bin außerdem auf eure Meinung zum Review-Monat gespannt: Wie hat euch das Projekt gefallen, habt ihr Verbesserungsvorschläge und soll ich öfter etwas gemeinsam mit einer anderen Bloggerin auf die Beine stellen? So, und jetzt vergesst nicht, noch auf Jackys Blog vorbeizuschauen und ihren Post zur Lush Peelingseife ‚Sandstone‘ zu lesen!

Eure Nikki

Dieser Beitrag ist Teil des Projekts Jackys & Nikkis Review-Monat mit Jacky von Review-Mädchen. Wenn du jetzt auch Lust auf ein Projekt mit mir hast, dann melde dich gerne: mirrorofmysoulbynikki@googlemail.com

Advertisements

Ein Gedanke zu “review: nivea in-dusch body lotion {jackys & nikkis review-monat}

  1. Pingback: Lush Peelingseife ‘Sandstone’ | Jackys & Nikkis Review-Monat | Review-Mädchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s