ich habe keine zeit.

Hallo ihr da draußen,

 

es ist eine halbe Ewigkeit her, seit ich den letzten Beitrag für meinen Blog verfasst habe. Mir haben einfach sowohl Zeit als auch Motivation gefehlt. Doch beim Stöbern durch Posts von anderen Bloggern hat mich die Lust wieder gepackt und deshalb sitze ich nun vor meinem Laptop und schreibe. Doch bevor ich mich wieder dem ganzen Beauty und Lifestyle Kram, um den es sich auf meinem Blog hauptsächlich dreht, zuwende, möchte ich mit euch ein bisschen über (keine) Zeit reden. Wenn ich mich dafür entschuldige, dass sonntags kein Beitrag online kam, dann heißt es meistens: Ich hatte keine Zeit. Ich weiß, dass ich mit dieser Art von Entschudigung – oder sollten wir es lieber Ausrede nennen? – nicht alleine bin. Weiterlesen

Werbeanzeigen

bevor ich sterbe, möchte ich…

Hallo Realitätsflüchtlinge!

Mein Wecker klingelt, es ist kurz nach 6. Ich bin hundemüde, weswegen es eine halbe Ewigkeit dauert bis ich endlich aufstehe. Ich bin wie immer gestern einfach mal wieder viel zu spät ins Bett gegangen. Während ich mich fertigmache, denke ich über den bevorstehenden Tag nach: Doch viel nachdenken muss ich nicht, denn ich weiß genau, was mich heute erwartet. Jede Woche läuft nämlich genau gleich ab. Natürlich passieren manchmal Dinge außer der Reihe , aber im Grunde habe ich da so einen Plan, eine Routine, einen Alltag eben.

Doch manchmal gibt es Momente, da denke ich noch ein bisschen weiter. So auch letztens. Habt ihr euch auch schon mal gefragt, wofür ihr eigentlich lebt? Weiterlesen